Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma KARL RAU e.K., Fachbuchhandlung + Medienservice
1. Mit der Bestellung werden unsere Lieferbedingungen anerkannt. Rechnung und Lieferschein gelten zugleich als Auftragsbestätigung.


2. Angaben auf unserer Website stellen unverbindliche Angebote zur Abgabe einer Bestellung dar. Irrtümer und Druckfehler sind vorbehalten. Der Kaufvertrag kommt erst durch schriftliche Lieferzusage und Bestätigung des Angebots oder durch Übersendung der Ware zustande.


3. Bei Verträgen mit Unternehmern ist Erfüllungsort und Gerichtsstand, soweit gesetzlich nicht zwingend anders geregelt, München. Der Versand erfolgt auf Gefahr des Empfängers, soweit dieser Unternehmer ist.


4. Werden Einzugsaufträge, für die eine Ermächtigung vorliegt, nicht gutgeschrieben, wird der fällige Betrag zuzüglich Bearbeitungskosten und Bankspesen in Rechnung gestellt. Eine Einzugsermächtigung kann jederzeit fristlos widerrufen werden; zur Zeit des Widerrufs offene Beträge sind sofort ohne jeden Abzug fällig.


5. Die Berechnung von Versandkosten erfolgt entsprechend unserer aktuellen Versandkostentabelle.


6. Bis zur vollständigen Bezahlung und Erfüllung sämtlicher Ansprüche bleibt die Lieferung unser Eigentum (Eigentumsvorbehalt nach § 449 BGB). Rechnungen sind sofort zahlbar nach Erhalt ohne Abzug. Bei ungerechtfertigten Abzügen und für Mahnungen müssen wir Bearbeitungsgebühren berechnen.


7. Für Abbestellungen von Zeitschriften und Fortsetzungen gelten die vom Verlag festgesetzten und im Impressum veröffentlichten Abbestellfristen.
Auslandszeitschriften müssen spätestens drei Monate vor Abonnementende gekündigt werden.


8. Bücherpreise sind Barpreise. Es gelten die Regelungen des Buchpreisbindungsgesetzes. Die Angabe von Preisen bedeutet kein Angebot, sondern dient lediglich der unverbindlichen Information des Kunden nach bestem Wissen. Verbindlich ist allein der Verkaufspreis zum Zeitpunkt der Lieferung bzw. bei Auslandstiteln die festgelegte Umrechnungsart.


9. Der Versand von Büchern und Fortsetzungslieferungen erfolgt ohne Berechnung von Versandkosten.


10. Aus Lieferungsverzögerungen, die nicht von uns verschuldet sind, kann kein Anspruch gegen uns hergeleitet werden.


11. Wir verpflichten uns, Daten von Kunden an Dritte nicht weiterzugeben, es sei denn, dies sei zur Ausführung des Auftrags erforderlich.
Sind oder werden einzelne Bestimmungen ungültig, so bleibt die Gültigkeit der übrigen hiervon unberührt.


DATENSCHUTZHINWEIS Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden im Rahmen der Bestellabwicklung gespeichert, soweit dies zur Vertragsabwicklung, Leistungserbringung und Abrechnung erforderlich ist. Sie werden ggf. an verbundene Unternehmen weiter gegeben und für die eigene Werbung verwendet. Sie können der Nutzung der Daten für Werbezwecke jederzeit widersprechen. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie sind darüber informiert, Sie haben zugestimmt oder wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.
Sie können die gespeicherten Daten jederzeit (z.B. per E-mail) anfordern, ändern und löschen lassen. (info@karl-rau.de)

Öffnungszeiten

MO bis SA geöffnet ab 08:00

MO bis FR bis 19:00 Uhr, SA bis 14:00

Wir sind schnell


Wenn Sie werktags bis 17.50 Uhr bestellen,
sind Ihre Bücher am nächsten Tag bereits ab 8.00 Uhr
abholbereit.
Wir versenden Ihre Bestellungen prompt und portofrei per DHL oder DPD.